Warenkorbüberblick
Artikel
Anzahl
|
Flaschengrösse
Gesamtpreis
Sie haben (0) Artikel in Ihrem Warenkorb.
Aktuell
Seiten
   
1 2 3 4 5 6 7 8 9
01/07/2019

Rangliste – Mondial du Chasselas 2019

mondial_du_chasselas_2019.pngAm 28. Juni fand im Château d’Aigle die festliche Zeremonie der Ergebnisbekanntgabe sowie der Preisverleihung des Mondial du Chasselas Wettbewerbs statt. Ganze 19 Medaillen erhielten die Weine von Obrist, Testuz und Maurice Gay!

Eine ganz besondere Ehrung für unseren Cure d’Attalens Grand Cru 1976, den ältesten, je in diesem Wettbewerb verkosteten Jahrgang, und Sieger der Kategorien "Ältere Jahrgänge", "Bester Waadtländer Wein" und "Beste Wertung in allen Kategorien"!

Ein grosses Bravo an unsere Teams für diese fabelhaften Ergebnisse.

Obrist  

Goldauszeichnungen :

  • Dézaley Les Egralets 2018
  • Villeneuve Passage du Romain 2018

Silberauszeichnungen :

  • Epesses Rocanel 2018
  • Vin de la Fête des Vignerons Lavaux 2018
  • Domaine de Autecour 2017
  • Domaine de la Banderolle 2018

Testuz 

Goldauszeichnungen :

  • Domaine de la Doges 2017
  • Epesses Le Cent Suisse 2017

Silberauszeichnungen :

  • Château de Lonay 2017
  • Dézaley l’Arbalète 2018
  • St Saphorin Roche Ronde 2018

Maurice Gay

Silberauszeichnungen :

  • Fendant La Guérite 2018

Vieux millésimes - Goldauszeichnungen :

  • Domaine de la Cure d’Attalens 1976 (vainqueur de la catégorie)
  • Dézaley l’Arbalète 1990 (2ème de la catégorie)
  • Domaine de la Cure d’Attalens 1992
  • Domaine de la Cure d’Attalens 1997
  • Clos du Rocher 2007
  • Château de Vinzel 2012
  • Dézaley l’Arbalète 2005
17/05/2019

Unser neues 2‘000 Liter Fass!

futfevi.pngUnser neues 2‘000 Liter Fass mit dem Emblem der Fête des Vignerons 2019 ist angekommen!

Gemäss der Tradition, lässt das Weinhaus Obrist seit 1977 zu Ehren jeder Fête des Vignerons ein Fass anfertigen. Anfang 2018, einem der letzten Küfermeister der Schweiz, Herrn Franz Hüsler, in Auftrag gegeben, wurde das Fass heute Morgen geliefert! Für sein Werk benötigte der Meister ungefähr 1m3 Schweizer Eichenholz sowie 150 Arbeitsstunden!

Nach der nächsten Weinlese, wird das Fass mit dem Ausbau einer besonderen Cuvée geehrt, welche erst im Laufe des Jahres 2020 enthüllt wird und eine Hommage an die Auftragswinter (die sogenannten Vignerons tâcherons von Obrist sowie an das mythische Fest von Vevey darstellen wird.

13/05/2019

Concours Mondial de Bruxelles 2019

Die Weine von Obrist und Testuz wurden beim Concours Mondial de Bruxelles mit 4 Medaillen ausgezeichnet!

Ein grosses Bravo an unser gesamtes önologisches Team und an unsere Winzer.

Clos des Rennauds Chenin 2017 - GOLD
YOLO Blanc 2017 - SILBER
Château de Vinzel Merlot 2015 - SILBER
"Les Oenocrates" Cabernet Sauvignon 2017 - SILBER

07/03/2019

Vinalies Internationales 2019

Obrist und Maurice Gay wurden an den Vinalies Internationales in Paris mit drei Medaillen ausgezeichnet !

Gold für den Doral Passerillé Yvorne 2016 von Obrist und den Petite Arvine "Valais d’Or" 2017 von Maurice Gay

Silber für den Heida "Valais d’Or" 2017.

Herzlichen Glückwunsch den Teams im Weinberg und im Keller für ihre tolle Arbeit!  

02/07/2018

Mondial du Chasselas 2018

Eine Glanzleistung für die Weine von Obrist, Testuz und Maurice Gay, mit 19 tollen Auszeichnungen ! Ein grosses Bravo an Alle!

KATEGORIE ALTE JAHRGÄNGE
Prämiert :
Clos du Rocher Grand Cru 1994
Clos du Rocher Grand Cru 1989
L’Arbalète Grand Cru 2003 (J&P Testuz)

Mit Gold ausgezeichnet :
Château de Vinzel Grand Cru 2011
Château de Vinzel Grand Cru 2006
La Borne Dézaley Grand Cru 1997 (J&P Testuz)

----------------------

KATEGORIE TROCKENE WEISSWEINE, prämiert :
N° 1 - Cuvée E. Obrist 2016 (Barrique, auf Feinhefe)

----------------------

 

KATEGORIE TROCKENE WEISSWEINE
Prämiert :
Cure d’Attalens Grand Cru 2017
Domaine de Autecour 1er Grand Cru 2016

Mit Gold ausgezeichnet :
Les Mazots Fendant de Sion 2017 (Maurice Gay)
Les Egralets Dézaley Grand Cru 2017
Château de Vinzel Grand Cru 2017
Clos du Rocher Grand Cru 2016
Cure d’Attalens Grand Cru 2016

Mit Silber ausgezeichnet :
Près Roc Yvorne 2017
Le Cadran de Autecour 2017
Passage du Romain Grand Cru 2017
Domaine de la Banderolle Grand Cru 2017
La Guérite 2017 (Maurice Gay)

28/05/2018

Concours Mondial de Bruxelles 2018

Die Ergebnisse des Concours Mondial de Bruxelles, der von 10. bis 13. Mai in Peking, China, stattfand, sind veröffentlicht worden.

Die Weine von Obrist, Testuz und Maurice Gay wurden mit 5 Medaillen ausgezeichnet!

Die prämierten Weine sind:
"Les Oenocrates" Diolinoir 2016, Aigle Grand Cru, Chablais AOC
"Tour Blanche" Assemblage Blanc 2016, Vaud AOC
"Tour Rouge" Assemblage Rouge 2016, Vaud AOC
Clos des Rennauds "Arvine" 2016, Grand Cru Yvorne, Chablais AOC
"Valais d'Or" Petite Arvine 2016, Valais AOC


Ein grosses Bravo an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für diese tollen Auszeichnungen !

12/03/2018

4 Medaillen beim Vinalies Internationales!

Die 2018 Siegerliste des Vinalies Internationales, eines der renommiertesten Wettbewerbe im Weinsektor, ist bekannt!

Die Weine von Obrist und Testuz wurden mit 4 Medaillen prämiert, 2 Gold- und 2 Silbermedaillen  Ein grosses Bravo an das ganze Team für diese schönen Auszeichnungen!

GOLD : Doral Passerillé 2016, Yvorne, Chablais AOC
GOLD : "Tour Rouge" Assemblage 2016, Chablais AOC
SILBER : "Tour Blanche" Assemblage Blanc 2016, Vaud AOC
SILBER : "Les Oenocrates" Syrah 2016, Dézaley Grand Cru AOC

2018 offizieller Wein (vin d‘honneur) des Waadtländer Staatsrats

Domaine de Autecour Premier Grand Cru Mont-sur-Rolle, La Côte AOC 2018 erneut offizieller Wein (vin d‘honneur) des Waadtländer Staatsrats

Überwältigt, hoch erfreut, überaus geehrt und in seinen Qualitätsbestrebungen mehr als bestätigt, wurde die Domaine de Autecour mit ihrem Premier Grand Cru, einem einzigartigen Chasselas aus der La Côte, soeben zum zweiten aufeinanderfolgenden Mal vom Waadtländer Staatsrat in einer Blinddegustation aus dem jährlich wachsenden Kreis der Waadtländer Premiers Grands Crus zum offiziellen Wein des Staatsrats für das Jahr 2018 auserkoren.

Der Domaine de Autecour Premier Grand Cru 2016 zeichnet sich aus durch seine Intensität und unsagbare Komplexität, seine Länge und Ausgewogenheit am Gaumen, die ihm das optimale Mikroklima des Jahrgangs, die hingebungsvolle Pflege des Weinbergs durch das Winzer-Team und die sorgfältige Vinifikation sowie der Ausbau im Gutskeller verleihen.

News Château de Vinzel

Die 4. Generation der Familie Monachon übernimmt die Leitung des Château de Vinzel !

Herr Jean-Daniel Monachon, der Chef-Winzer des Château de Vinzel, hat am 1. November 2017 nach einer herausrangenden Weinlese und zahlreichen Tätigkeitsjahren beim Château de Vinzel, davon 29 Jahre in der Rolle des Chef-Winzers, seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten.

Wir bedanken uns vom Herzen für seine wertvolle und reichhaltige Mitarbeit und wünschen ihm einen wohlverdienten, fröhlichen und spannenden Ruhestand !

Herr Fabien Monachon tritt die Nachfolge von Jean-Daniel Monachon an. 1988 als Sohn von Jean-Daniel Monachon geboren, absolvierte Fabien Monachon eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur in Weinbau und Önologie in Changins, die er 2012 erfolgreich abgeschlossen hat.

Vor seinem Studium, machte er ein Praktikum bei einem Züricher Weingut sowie ein anderes in einer Weinkellerei in Neuseeland. Während seiner Bachelor-Studienzeit, ist er bei Claudy Clavien im Wallis sowie bei Jean-Charles Crousaz in Genf tätig. Nach mehrmonatigen temporären Tätigkeiten im Château de Vinzel, übernimmt nun Fabien Monachon die Leitung und ist gleichzeitig der Vertreter der 4. Generation der Familie Monachon im Château de Vinzel.