Warenkorbüberblick
Artikel
Anzahl
|
Flaschengrösse
Gesamtpreis
Sie haben (0) Artikel in Ihrem Warenkorb.

LAN Gran Reserva 2010

Rioja DOCa

Art. Nr. : 5486

Verpackung :
75cl
Lieferfrist: ca. 5-10 Werktagen
CHF 24.00
Fl.
Degustationsnotizen
Auge : Dichtes Dunkelgranatrot, mit rubinroten Reflexen.
Nase : Aromen kleiner roter, sehr reifer Beeren, gekonnt vermählt mit Gewürznoten, die vom Barrique-Ausbau stammen (Vanille, Zimt, Fenchel, Lakritze), gefolgt von tertiären Düften die von der Flaschenreifung herreichen wie z.B. Leder und Zigarrenkiste.
Gaumen : Vollmundig und geschmeidig abgerundet, von bemerkenswert harmonischer Ausgewogenheit. Eine fantastische Persönlichkeit!
Servier-Empfehlungen
Gastronomie :
Wein für besondere Gelegenheiten, Lammpaella, gebratenes oder geschmortes rotes Fleisch, Lammrack im Ofen, Irish Stew, Goulasch Stroganoff, sanft affinierte Hartkäsesorten.
Serviertemperatur : 17 - 19°C
Reifungspotential : 5 - 15 Jahre
Weitere Informationen
Weinbereitung : Gärung im Stahltank bei kontrollierter Temperatur von 30°C, mindestens 3-wöchige Maische bei regelmässigem Umrühren des Tresterhuts, um die Aromen und Tannine bestens zu extrahieren. 24-monatiger Ausbau in amerikanischen und französischen Eichenholzfässern gefolgt von einer mindestens 36-monatigen Flaschenruhe.
Önologe(n) :
Alkoholgehalt : 14.00% Vol.
Verschluss : Naturkork
Verpackung : Karton

Bodegas LAN

 Bodegas LAN

Wer Wert legt auf unverfälschte Natur, der widmet dem erzeugten Produkt sein ganzes Können und passt die Zeit dem natürlichen Lebensrhythmus an. Und dann wird auch die Natur stets Ihr Bestes geben. Doch dies kann nur verstehen, wer vor allem auch eines einbringt: ein gutes Mass an Leidenschaft.

Seit der Gründung im Jahr 1972 setzt Bodegas LAN beim Keltern ihrer sorgfältig im Fass ausgebauten Weine stets auf Qualität und Innovation. Die Weinkellerei entwickelt sich mit den Jahren zum Modell einer modernen Bodega, als Förderer und Pionier des Wandels, der sich im qualifizierten Ursprungsgebiet Rioja vollzogen hat. Sie lebt eine aktive und entschlossene Qualitätspolitik und betreut mit Hingabe den Rohstoff ihrer Weine: die Trauben und das Terroir.

Land des Weins

Im Tal des Ebro-Flusses vereint das Anbaugebiet Rioja jahrhundertealte Tradition der grossen Kunst der Weinerzeugung.
Die für den Weinbau idealen Voraussetzungen der Rioja werden geschaffen durch das Klima und die Bodenbeschaffenheit. Eine ausgeprägte Vielfalt dieser beiden Faktoren erlaubt die Aufteilung der Rioja in drei Untergebiete: Rioja Alta, Rioja Baja und Rioja Alavesa.
Die Bodegas LAN befindet sich in der Rioja Alta, die für Qualität und Tradition steht, nur wenige Kilometer von ihrer Spitzenlage Viña Lanciano entfernt.

Bedeutung der Qualität

Die besten Rohstoffe, ein perfektionierter Weinbereitungsprozess und eine ausgewogene Verwendung der Eiche begründen die eigenständige Persönlichkeit der Weine der Bodegas LAN.
Die weltweit hohe Anerkennung der Weine bestätigt die konstant geleistete Arbeit.

Ursprung

Die Natur ist der Ursprung aller Tätigkeiten. Am Ufer des Ebro-Flusses, in der Einzellage Viña Lanciano, werden auf 72 Hektaren die Rebsorten Tempranillo, Mazuelo und Graciano – für die Premium-Weine von LAN kultiviert.

Hinter einem grossen Namen…

Das Traubengut gelangt unter optimalen Voraussetzungen für seine Verarbeitung zu LAN – ein Symbol für höchste Qualität. Die Investitionspolitik der Bodegas LAN ist darauf ausgerichtet, Technologie und Einrichtungen zu erwerben, die dank ihrer Funktionalität und Modernität in der Lage sind, den Trauben während des Verarbeitungsprozesses ihr ganzes Potential abzugewinnen.
Ein ganzheitliches System, im Dienste der Reinheit der Trauben und der Qualität der Weine der Bodegas LAN.

Raum für Kreativität

Der Barriquekeller ist einer der Orte der Kellerei, in dem die innovative Philosophie von Bodegas LAN besonders deutlich zum Ausdruck kommt. 6‘400 m2, überspannt von einer gewölbten Holzdecke in 30 m Höhe, beherbergen rund 25‘000 Eichenbarriques aus französischer, amerikanischer oder russischer Eiche, nicht älter als 36 Monate. Sie werden vollautomatisch gestapelt, umgefüllt und klimatisiert.
Nach dem Ausbau im Barrique schliessen die Weine der Bodegas LAN ihre Reifung in der Flasche ab, wo die bereits bestehenden Qualitätsmerkmale zusätzlich verfeinert und abgerundet werden.

Die Weine

Mit den Trauben aus den Weinbergen ihrer traditionellen Zulieferer erzeugen Bodegas LAN moderne Weine, die ihre klassischen Eigenschaften mit den neusten Geschmackstendenzen harmonisch in Einklang bringen. Das verwendete Traubengut stammt von Weinstöcken mittleren Alters. Bei der Weinbereitung wird auf eine optimale Gärung mit Temperaturkontrolle und im Kontakt mit den Traubenschalen geachtet, ebenso auf angemessene Ausbauzeiten im Fass und in der Flasche, damit die organoleptischen Besonderheiten jedes Weins optimal zum Ausdruck kommen.

Die Lagenweine

Die Spitzenweine werden ausschliesslich aus Trauben des Weinbergs Viña Lanciano gekeltert. Die manuelle Auslese während der Weinlese sowie die kontinuierliche Überwachung ihres Reifegrads ermöglichen die Ernte eines erstklassigen und einheitlichen Traubenguts, die wohl wichtigste Grundlage für alle Lagenweine.

Weitere Infos: Bodegas LAN

Für Sie ausgewählt
LAN Gran Reserva 2010
LAN Gran Reserva 2010
LAN Gran Reserva 2010